myFunDorado Community

myFunDorado – Die kostenlose & unzensierte Community

Wer FunDorado kennt, der weiß das Lila durchaus seine Reize haben kann und die Sex-Flatrate des Hauses mit zu dem geilsten gehört, was die Portale in Deutschland zu bieten haben. Doch das es auch anders geht, beweist FunDorado mit seiner kostenlosen Community myFunDorado!

Kostenlos? Richtig! Die Mitgliedschaft in der Community ist völlig kostenlos und ermöglicht den Mitgliedern eine gute Möglichkeit miteinander in Kontakt zu treten – Sofern man dazu gewillt ist. Doch neben den normalen Usern, befinden sich auch die Stars des Hauses (Biggi Bardot, Brianna Brooks, Silke Maiden, etc.) mit ihren Profilen auf der Seite. Man bekommt so nicht nur einen direkten Einblick in das Schaffen der FunDorado F-Girls, sondern auch unzensierte Bilder der Girls. Mit dabei ist natürlich auch die erst kürzlich unter Vertrag genommene Nicole Deinhard.

Die Anmeldung bei myFunDorado

Über my.fundorado.com könnt ihr euch kostenlos anmelden: Mailadresse, Username, Geburtsdatum, Name und fertig ist der Account! Euer Passwort erhaltet ihr anschließend in einer separaten Infomail. Das wars!

Ok, nicht ganz. Damit man auch wirklich sicher ist, dass ihr volljährig seid müsst ihr nach dem ersten Login noch euer Alter verifizieren. Am schnellsten und einfachsten geht die Verifikation über die Webcam. Hier öffnet sich ein eigenes Chatfenster und ein Team-Mitglied von FunDorado überprüft kurz euer Alter. Wem die Möglichkeit zu persönlich ist, der kann sein Konto auch via Alterscheck, XCheck & Co. überprüfen lassen.

Danach steht dem freudigen Aufenthalt in einer der sündigsten Sex-Communities in Deutschland nichts mehr im Wege.

Die Startseite von myFunDorado.com

Es kann sein, dass ihr nach der Altersverifikation auf dem Hauptportal von FunDorado landet, aber keine Angst mit einem Klick auf den Menüpunkt „Community“ landet ihr auf myFunDorado und den kostenlosen Inhalten der Mitglieder und Stars.

Die Community myFunDorado

Dreh und Angelpunkt der Community ist sicherlich die Suche nach den Mitgliedern & Girls. Ich rate jedem dennoch, sich vorher einmal das eigene Profil anzusehen und ein wenig mit Details zu füttern. Schließlich schaut niemand gerne auf ein graues Profilbild und leere Informationen.

Die Suche selbst bietet alles was man zum finden von Mitgliedern und Amateuren braucht. Die Standard-Abfragen wie Geschlecht, Größe, Gewicht, Haarfarbe, Region, Sexuelle Vorlieben etc. sind verständlicherweise enthalten. Wer will, kann die Mitglieder auch nach Musik- & Filmgeschmack, Sportarten und Lifestyle-Punkte (Ernährung, Reisen, Bildung) abfragen.

Die myFunDorade-Suche

So lassen sich auf myFunDorado auch sehr gut Gleichgesinnte finden und interessante Kontakte knüpfen. Hierbei bezieht sich zwar vieles, aber nicht alles auf das Onlie-Dasein. User für reinen Cyber- & Camsex oder Fototausch findet man hier genauso, wie Girls, Paare & Männer für reale Kontake. Vom Seitensprung über Hausfreunde, bis zu User für reale Beziehungen, Affären, Clubbesuche. Die Auswahl ist wirklich immens (selbst unter den angemeldeten Frauen).

Jedes Mitglied besitzt eine (sofern ausgefüllt) aussagekräftige Profilseite. Hier findet ihr neben den üblichen Daten (Name, Über mich) und den Echtheits-Hinweisen, auch die Links zu den Bildern & Videos der Person.

Bleiben wir kurz bei Biggi Bardot: Auf ihrem Community-Profil befinden sich derzeit mehr als 500 Gratis-Bilder die zum Teil tief blicken lassen. Dazu kommen derzeit noch 67 unzensierte Videos der sexy & versauten Blondine! Ebenfalls einzusehen sind ihre Freunde, Forenbeiträge und ihr Gästebuch.

Videos von Biggi Bardot

Biggi Bardot wie die Fans sie lieben: Unzensiert und tabulos auf myFunDorado …

Bilder? Bilder gibt es auf myFunDorado genug! Momentan beläuft sich die Auswahl auf über 12.000 verschiedene Bilder der Mitglieder, sowie High-Quality Bilder der FunDorado-Stars! Bei den Videos beläuft sich die Anzahl derzeit auf knapp 500 Videos. Mit dabei sind neben einigen Trailern & Interviews auch tabulose Mitschnitte geiler Camshows, längere Amateur-Pornos und Reallife-Produktionen.

Neben den Bildern & Videos gibt es auch noch das Forum und den Chat. Wer die Mitglieder, Amateure und die Community näher kennenlernen will, der findet im Forum den einen oder anderen Interessanten Thread und kommt schnell mit anderen ins Gespräch. Der Chat wiederum ist zu jeder Tages- & Nachtzeit gut besucht. Hier trifft man(n) durchaus auf tabulose Girls für den geilen Chat zwischendurch.

Fazit zu myFunDorado

Das Angebot, sowie die Gestaltung der Community von FunDorado gleicht dem Hauptprodukt rund um die Sex-Flatrate des Porno-Portals. Verständlich, da beide Portale miteinander verknüpft sind. So habt ihr mit dem Community-Account zwar Zugriff auf die Inhalte von myFunDorado, aber nur Zugang zu den Inhalten von FunDorado. Wer hier mehr will, kann sich jederzeit für die Flatrate entscheiden. Wie schon geschrieben sind die Inhalte von my.fundorado.com kostenlos und frei zugänglich!

Wer auf der Suche nach Gleichgesinnten oder heißen Flirts & Treffen ist, der sollte sich die Mitglieder auf jeden Fall einmal näher anschauen. Durch die Verifizierung des Alters und der Echtheit der Mitglieder, findet ihr auch keine Fakes! Daher bin ich mir sicher, dass sich hier sehr gute Kontakte knüpfen lassen und der Spaß zu Zweit/Dritt garantiert ist.

Kostenlos bei myFunDorado anmelden!

Es gibt jedoch noch einen Unterschied zu der Anmeldung auf FunDorado. Wer schon Mitglied der Community ist, der hat bei der Wahl der Flatrate die Wahl aus vier Modellen, statt der standardmäßigen drei Flatrates! Neben der Basis-, Silber- & Gold-Mitgliedschaft könnt ihr euch auch noch für die Platin-Version entscheiden. Dazu kommt noch, dass es bis zum 08. August noch 11 Gratis-Tage on Top für die Flatrate von Fundorado.com (Normal sind fünf Gratis-Tage) gibt. Doch das nur am Rande ;).

 

Veröffentlicht von am in der Kategorie FunDorado. Aktualisiert am 13. Januar 2016.

Kommentar verfassen